Der Philharmonische Verein 1834 e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein gemeinnütziger Verein zur Pflege klassischer Orchestermusik.
Er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig.

Zur Geschichte des Vereins und Gegenwart des Vereins wurde 2009 eine umfangreiche Festschrift herausgegeben. Sie können Sie zum Preis von 12 Euro + Porto anfordern beim Vorstand des Vereins unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusammenfassung des geschichtlichen Überblicks des Philharmonischen Vereins 1834 e.V. [PDF]

 

Der Philharmonische Verein 1834 e.V. ist Mitglied im Bund deutscher Liebhaberorchester BDLO

Zur Satzung

 

    1. Aktive Mitgliedschaft
      Aktive Mitglieder beherrschen ein Orchesterinstrument. Die aktiven Mitglieder sind gehalten, an den Proben und Aufführungen teilzunehmen. Durch ihren Beitrag tragen die aktiven Mitglieder die Probenarbeit des Orchesters . Kosten entstehen durch Dirigentenhonorar, Anmietung von Probenräumen, Beschaffung von Notenmaterial, Sonderproben mit einem professionellen Coach sowie Anschaffungen und Reparaturen von Utensilien. Die Kosten, die im Zusammenhang mit den Konzerten entstehen (z.B. Saalmieten, Solistenhonorare, Werbemitteln), werden nicht aus Beiträgen, sondern aus den Kartenverkäufen finanziert.

      Aktive Mitglieder haben auf Mitgliederversammlungen volles Stimmrecht und gestalten somit die inhaltliche Arbeit des Vereins.
      Einen Aufnahmeantrag für die Aktive Mitgliedschaft erhalten Sie in den Proben. Der Vorstand entscheidet über Ihre Aufnahme und bestätigt sie Ihnen schriftlich.

      Beiträge:

      • 20,00 € pro Monat oder 240 € bei Überweisung des Jahresbeitrags
      • 10,00 € für Studenten, Schüler und nichtverdienende Familienangehörige aktiver Mitglieder. Auf begründeten Antrag hin kann der Vorstand im Einzelfall einen reduzierten Mitgliedsbeitrag gewähren.

       

    2. Fördermitgliedschaft
      Tragen durch ihren finanziellen Beitrag ebenfalls die Arbeit des Orchesters. Sie haben auf Mitgliederversammlungen beratende Stimme.

      Beiträge
      Der Mindestbeitrag beträgt 2,50 € im Monat bzw. 30 € im Jahr. Wir freuen uns über höhere freiwillige Beiträge.

 

Zum Aufnahmeantrag

Zur Einzugsermächtigung

Der Aufnahmeantrag ist zu senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoring:
Der Philharmonische Verein 1834 e.V. sucht Sponsoren für die dauerhafte Zusammenarbeit oder für einzelne Projekte.
Bitte wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com