Aktuelle Information:

Kontrabaßspieler gesucht (mehr Infos)

Der Philharmonische Verein 1834 e.V. bildet ein Sinfonieorchester aus ca. 70 ambitionierten Laien und einigen professionellen Musikern aller Altersgruppen. Etwa zwei bis drei Konzertprojekte pro Jahr werden einstudiert und aufgeführt.

In der Tradition des demokratischen Frankfurter Bürgersinns organisiert sich der Verein selbst. Über Konzertprogramme, Besetzungsfragen und organisatorische Belange entscheiden die Mitglieder.

Der Verein ist seit 1969 Inhaber der "Pro Musica-Plakette" des Bundespräsidenten. Sie wird an Amateurensembles mit mindestens 100jähriger Tradition und besonderen Verdiensten um die Musikkultur verliehen.

Erarbeitet werden Werke aller Epochen, wobei aufgrund der Besetzung als volles Sinfonieorchester der Schwerpunkt derzeit auf den Werken des 19. und frühen 20. Jahrhunderts liegt.

Seit 1982 leitet Armin Rothermel das Orchester.
Er studierte in Frankfurt und Heidelberg/Mannheim Chorleitung (bei Prof.Gerald Kegelmann) und Orchesterleitung (bei Prof. Klaus Eisenmann und Mario Venzago).
Armin Rothermel gründete 1992 den "Orfeo-Chor Frankfurt".
Seit 1999 leitet er den Chor der Kammeroper Frankfurt.

Ansprechpartner für Fragen an den Verein ist der Vorstand (Fanni Lange-Mülot vorstand(at)phv-frankfurt.de) .
Im Jahr 2009 feiert der Verein sein 175jähriges Jubiläum.
Näheres dazu auf der Unterseite Jubiläum.

Zur Geschichte des Vereins und Gegenwart des Vereins wurde 2009 eine umfangreiche Festschrift herausgegeben. Sie können Sie zum Preis von 12 Euro + Porto anfordern beim Vorstand des Vereins unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusammenfassung des geschichtlichen Überblicks des Philharmonischen Vereins 1834 e.V. [PDF]

 

 

 

Die Gesichter des Philharmonischen
Vereins, Bilder vom Mai 2009

(Zum Vergrössern auf das jeweilige Bild klicken)

     
Geigengruppe Bratschengruppe Cellogruppe
     
Bassgruppe Bläsergruppe Vorstand
 

Vorstand

Vorsitzende: Fanni Mülot
Stellv. Vorsitzender: Michael Holy
Kassenwart: Falk Bauer
Schriftfürhrerin: Juliane Meyerhoff
Beisitzerin: Sabine Hähnke-Metzen

Kontakt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com